DIY-Idee für Ordnungsliebhaber und Dekofans – Wurstgarn hübsch verpackt und kein Fadenkuddelmuddel

Hach, wie aufgeregt ich damals noch immer war und mich fragte, ob es wohl immer mehr Leser werden oder ob meine Mutter meine einzige Leserin bleibt? Wie schön, dass das definitiv nicht so ist und immer mehr liebe Menschen dazu kommen. All diejenigen, die das Madamchen schon länger kennen, könnten sich erinnern – an einen meiner ersten Blog-Posts mit dem Titel „Schöne Schnüre„. Ich freute mich damals sehr über das schicke, bunte Garn, dass mir meine ehemalige Kollegin Ute mit bestellt hatte. Und noch besser fand ich, dass ich endlich den korrekten Namen für diese Bänder erfuhr – Wurstgarn ist der leider ziemlich uncharmante Name der hübschen Geschenkeverschnürer und wir haben sie damals direkt bei einer Metzgerei bestellt.

Und wie das so ist, wenn man etwas gern hat, dann möchte man mehr. Weiß-Rotes, -Blaues, -Gelbes, -Grünes, -Rosafarbenes, -Schwarzes … die Garnfamilie wächst und wird immer farbenfroher. Allerdings wächst auch die Vertüdelgefahr in der Bastelkiste mit jeder neuen Garnrolle. Wie gut, dass jetzt endlich Ordnung herrscht. Und hübsch sieht’s auch noch aus. Findet Ihr auch?

Was Ihr dafür braucht:
– Einmachgläser
– Masking Tape
Dosenpiekser
– Material zur Beschriftung (Ich habe mich auch hier für Masking Tape und natürlich half mir dabei mein geliebter Präge-Dymoooo)

Und so geht’s:
1. Mit dem Dosenpiekser ein Loch in die Mitte des Deckel piksen.
2. Den Deckel nach Lust und mit Masking Tape bekleben (Das Loch kann überklebt werden, einfach danach wieder vorsichtig das Masking Tape durchstechen)
3. Garn ins Glas stellen und den Faden durch das Loch ziehen
4. Je nach Geschmack beschriften, das Glas bekleben oder „nackt“ lassen
5. Aufstellen und Freuen.

Einen wunderbaren Wochenstart wünsche ich Euch!

7 Kommentare zu „DIY-Idee für Ordnungsliebhaber und Dekofans – Wurstgarn hübsch verpackt und kein Fadenkuddelmuddel

  1. Das ist eine SUUUUPER Idee! Ich mache gerade Frühjahrsputz und muß zugeben, daß ich Ideen brauche fürs Verstauen von Klimperkram. Habe in Schubladen unzählige Wäscheklammern, Knöpfe, Reißzwecken usw. gefunden. Das hier mit den Kordel-Schönverpacken finde ich grandios! Wunderschön, danke ❤

    Liebste Grüße und happy week,
    Jeanny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s