Red Velvet Willkommens-Cupcakes mit Unterstützung von der lieben Cynthia

Cupcakes sind Allround-Talente. Sie bereichern jedes Kuchenbuffet. Sie sind eine hübsche Tischdekoration. Sind die Winner auf jedem Kindergeburtstag. Machen sich gut im Büro. Und, sie sind ganz wunderbare Willkommensgeschenke.

So auch letzte Woche, als mein Superkoch nach zehnwöchiger Trennung endlich aus dem hohen Norden zurück in seine Schweizer Heimat kam. Zehn Wochen verkehrte Welt: Ich Nordlicht in Zürich. Er, der Bergbuab in Hamburg. Eigentlich sollte alles Rot-Weiss sein, aber leider wurden die Red Velvet Cupcakes eher schokobraun statt samtig Rot. Machte nichts. Waren trotzdem lecker und die weisse Lebensmittelfarbe war eine grossartige Dekomöglichkeit. Der Cake mit dem schweizer Kreuz musste zu erst daran gelauben, aber einen herzigen konnte ich noch für’s Foto retten.

Zutaten für ca. 24 Cupcakes:
250ml Pflanzenöl
220g Zucker
2 Eier
250ml Buttermilch
1 Schuss Schlagsahne
3 EL rote Lebensmittelfarbe

1,5 TLWeissweinessig (kein Tippfehler, ist tatsächlich so)
1 TL Natron

Miteinander vermischt:
280g Mehl
90g Speisestärke
50g ungesüssten Kakao
1 Prise Salz
1 Tütchen Vanillezucker

Zubereitung:
1. Ofen auf 185 Grad vorheizen und die Muffinform mit Papierchen auslegen.
2. Öl und Zucker mit dem Mixer cremig schlagen. Eier dazugeben und noch einmal weitere 2 bis 3 Minuten schlagen.
3. Buttermilch, Sahne und Lebensmittelfarbe hinzugeben.
4. Mehl, Stärke, Kakao, Salz und Vanillezucker in einer zweiten Schüssel miteinander vermischen und vorsichtig dem ersten Teig unterrühren bis eine glatte Masse entsteht.
5. Den Teig gleichmäßig in die Förmchen verteilen und ca. 30 bis 35 Minuten backen lassen.
6. Nach dem obligatorischen Holzstäbchen-Test die Cupcakes aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Wer mag kann natürlich die samtigen Cakes noch mit einem süssen Topping toppen. Ich empfehle das von den Rüebli-Cupcakes.

Eine schöne Woche wünsch ich Euch. Mit leckeren Herbst-Gnocci und hübschem Cupcake-Zubehör. Freut Euch drauf!

Ein Kommentar zu „Red Velvet Willkommens-Cupcakes mit Unterstützung von der lieben Cynthia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s