Nicht nur was für Rübezahl – köstliche Carrot Cupcakes frei nach Martha Stewart

Heute machen meine Vorgesetzten einen Apéro für mich. Also, nicht nur für mich, sondern auch für drei weitere Kollegen, die frisch im Team sind. Ist das nicht nett? Ich find’s grossartig und freue mich sehr. Aber natürlich lass ich es mir nicht entgegen auch etwas beizutragen und da ich mit Schokolade in der Schweiz keinen Blumentopf gewinnen kann, habe ich mir eine andere Schweizer Spezialität rausgepickt: Die Rüebli-Torte. Und die Rüebli-Torte verkleidet sich als Cupcake mit weisserm Häubchen und einer Rübe auf dem Kopf.

Uiuiui…drückt mir mal die Daumen, das Möhren-Teilchen gut ankommen bei den Schweizer Kollegen.

Zutaten für ca. 20 Cupcakes:
6-7 fein geriebene Möhren
2 Eier, Raumtemperatur
220g Zucker
160ml Pflanzenöl
40ml Sahne
1 Vanilleschote
60g gemahlene Haselnüsse
gehackte Walnüsse und Honig (nach Lust und Laune)
180g Mehl
1 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1/2 TL Salz
3/4 TL Zimt

Zutaten für das Frosting:
60g Frischkäse, Doppelrahmstufe
20g Butter, Raumtemperatur
250g fein gesiebter Puderzucker
1 EL Milch oder Sahne

Zubereitung der Cupcakes:
1. Den Ofen auf 160 Grad vorheizen und die Muffinform mit Papierchen auslegen.
2. Walnüsse gut hacken und in einer heissen Pfanne zusammen mit dem Honig leicht anbraten, so dass die Walnüsse kandiert sind und abkühlen lassen.
3. Geriebene Möhren, Eier, Zucker, Öl, Sahne, Vanillemark, Haselnüsse und kandierte Walnüsse in eine Schüssel gut miteinder vermixen.
4. In einer weiteren Schüssel Mehrl, Backpulver, Natron, Salz und Zimt miteinder vermischen und gut mit der Möhrenmasse verrühren.
5. Die Förmchen zu gut 3/4 füllen und ca. 20 Minuten backen.

Zubereitung des Frostings:
Butter, Frischkäse, Milch oder Sahne mit dem Puderzucker gut vermengen und kalt stellen.

Einen wunderbaren Tag wünsch ich Euch – und immer schön Möhrchen knappern.

(Fotos: madamechoufleuse)

Ein Kommentar zu „Nicht nur was für Rübezahl – köstliche Carrot Cupcakes frei nach Martha Stewart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s