Heute ist Dienstag und gestern war Montagsmarkt: Ein herrlicher kleiner Shoppingausflug in die Männerbadi „Rimini“

„Pah, kein Wunder, dass die madame es nicht geschafft hat am Freitag und gestern etwas spannendes zu posten, wenn die irgendwo unter Palmen rumhängt, vermutlich sogar ohne verlässliche Internetverbindung, dann kann das ja nichts werden.“ denkt Ihr Euch.

Und im Ernst: So gern ich auch blogge. Dieser Gedanke an Palmen, Wasser, Sonnenschein und Seelenbaumelei könnte mir schon gefallen.

„Aufwachen. Nicht träumen. Wir wollen Posts sehen.“

Ist ja gut. Und das Bild ist doch richtig. Ist nämlich mitten in Zürich. Da schau mal einer guck. Eine wunderbare Location an der Tramstation Shilstrasse:  Das Rimini. Tagsüber eine Männerbadi (ist das was es heisst: Eine Badeanstalt nur für Männer. Ehe die Damen aufschreien; eine Frauenbadi gibt es natürlich auch) und ab 19:15 Uhr eine wunderbare Location für ein Kaltgetränk am Feierabend.

Und gestern war dort Montagsmarkt. Der letzte für dieses Jahr. Aber den durfte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Eine beeindruckende Atmosphäre und liebevolle Verkaufsstände mit wundervollen Dingen.

Einen leckeren kleinen Red Velvet Cupcake  habe ich am Stand von Michelle gegessen.

Und ein paar Stände weiter duftete es schon wieder so herrlich. Dort gab es auch Cupcakes, aber in die sollte man nicht genussvoll reinbeissen, sondern lieber in die Badewanne werfen. Zum ersten Mal sah und schnupperte ich die zauberhafte Candy Cosmetics von Pony Hütchens live und in Farbe, denn bis jetzt hatte ich mir ihre neuesten Kreationen immer nur online anschauen können und gestern abend konnte ich dann endlich zuschlagen…aber dazu morgen mehr.

Direkt neben den duftenden pflegenden Cakes hing zauberhafte Vintagemode der eben so zauberhaften Dotti von Dotti’s Dots. Es ist so toll, einmal die Menschen kennenzulernen, deren Blog man tagtäglich liest und von denen man sogar schon einmal Fotos der neuen Wohnung gesehen hat, deren letzte Urlaubsziele man kennt und deren Kleidungsstil man so schätzt.

Und jetzt nicht traurig sein liebe Hamburger. Der nächste Sommerurlaub findet dann eben in Zürich statt, dann könnt Ihr Euch auf dem Montagsmarkt tummeln und alle Herren unter Euch können natürlich vorab noch ins kühle Nass springen.

Alles Liebe aus Züri.

(Fotos: madamechoufleuse)

2 Kommentare zu „Heute ist Dienstag und gestern war Montagsmarkt: Ein herrlicher kleiner Shoppingausflug in die Männerbadi „Rimini“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s