Knusper, Knusper: Double Chocolate Chip Cookies mit weißer Schokolade.

Meine Güte gibt es hier diese Woche viel zu Essen. Aber was soll’s, essen muss der Mensch und glücklich macht’s auch. Außerdem bringt’s ja auch viel Spaß süße und herzhafte Leckereien zu zaubern und, wie letztes Wochenende geschehen diese Cookies mit zu einem großen Frühstück – so als Schmankerl für den Hunger danach – mitzubringen.

Ich möchte ja gar nicht bestreiten, dass heller Teig mit dunklen Schokostückchen irgendwie schicker aussieht, aber im Ernst mit den Worten: „Aber Tina-Schatz, wir heizen doch nicht mit Kohle“ empfangen zu werden ist ja wohl eine Frechheit, oder? Aber geschmeckt hat’s wohl doch. Oder Ralf?

Zutaten für ca. 25 Cookies:
300g Mehl
100g Kakao
1 TL Natron
1 TL Salz
250g weiche Butter
260g Zucker
1 EL Sirup (Grafschafter Goldsaft)
1 TL Vanillezucker
2 Eier
100g Zartbitterschokolade und 200g weiße Schokolade grob gehackt

Zubereitung:
1. Ofen auf 190 Grad vorheizen. Mehl, Kakao, Natron und Salz miteinander vermischen und beiseite stellen.
2. Butter, Zucker und Sirup mit dem Mixer leicht und fluffig schlagen, ca. 3 Minuten. Vanillezucker und Eier unterrühren und noch einmal ca. 3 Minuten schlagen.
3. Die Mehlmischung hinzufügen und mit nem Holzlöffel hineinrühren.
4. Die gehackte Schokolade unterheben.
5. Mit einem Löffel größere Kleckse auf dem mit Backpapier ausgelegte Backblech verteilen.
6. Je nach Größe müssen die Cookies 10 – 13 Minuten backen, dann abkühlen lassen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

Lass es knuspern!

 

(Fotos: madamechoufleuse)

Ein Kommentar zu „Knusper, Knusper: Double Chocolate Chip Cookies mit weißer Schokolade.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s