Hej aus Göteborg mit Schick, Schnick und Schnack

Göteborg ist ein Traum. Eigentlich wollten wir hier nur eine Nacht bleiben. Ein bisschen rumbummeln und dann weiter. Aber es ist einfach zu schön hier und es gibt so vieles zu entdecken. Kultur? Ja, sicher auch. Aber vor allem großartige Interior-, Klamotten- und SecondHand-Läden. Heute haben wir das Viertel rund um unser Hotel Vanilj in der Kyrkogatan erkundet. Ein guter Start (vor allem wichtig, wenn Ihr in männlicher Begleitung seid) sind die Saluhallen (Kungstorget / Ecke Vallgatan). Das sind zwei große Hallen mit allerlei Köstlichkeiten. Von Süßwaren, über Obst und Gemüse, über Gewürze bis hin zu frischem Käse und Fleisch. Mhhh…Mann glücklich, gestärkt und ab geht’s in die Vallgatan. Wir haben uns von oben nach unten vorgearbeitet. Die Stimmung war super. Die ersten Teile wanderten in die Einkaufstüten. Übrigens, nicht in meine. Großartige Interior-Shops mit Hochwertigem und SchnickSchnack neben stylischen Fashionstores. Das Label Twist and Tango hat hier einen eigenen Store und in den Victoriapassagen befindet sich neben einem süßen Café und gegenüber eines kleinen Blumenladens das skandinavische Label schlechthin: Filippa K.

Die männliche Ausbeute.

Mein persönlicher „Ich flipp hier gleich aus. Wie cool ist das denn?“-Laden ist relativ am Anfang der Vallgatan. Bei „emma och malena“ gibt es so wunderschöne Stücke, dass ich mich kaum entscheiden konnte. Neben meinem absoluten Lieblingslabel custommade findet Ihr dort Wunderschönes von becksöndergaard, Alice & Sens, Rules by Mary und und und. Toll, ich sehe gerade auf deren Visitenkarte, dass es auch einen Webshop gibt. Hoffentlich liefern die auch nach Deutschland. Aber für custommade müsst Ihr gar nicht nach Schweden fahren – ein Besuch bei Keiko in Hamburg/Eppendorf reicht schon.

emma och malena (Außenansicht)

emma och malena (im Geschäft)

Die weibliche Ausbeute. Ist der Herzsonne-Stempel nicht süß?

Und wer jetzt so hübsch angezogen ist, der möchte doch auch schön wohnen. Dafür in Schweden etwas zu finden ist so einfach, wie sonst kaum etwas. Allein in der Vallgatan reihen sich mindestens fünf SchnickSchnack- und Einrichtungsshops die Straße entlang. Ein Traum ist grandma’s. Wundervolle Stoffe, Wohnaccessoires und so niedliche Kindersachen, dass ich ernsthaft versucht habe, meinem Liebsten die hübschen Stofftiere als Dekoartikel für’s Schlafzimmer zu verkaufen. Hat nicht ganz geklappt.

grandma’s Schaufenster

grandma’s Deko

grandma’s Kleinmöbel

grandma’s Kinderecke mit Schattenspiel 🙂

Bei grandma’s geht es eher etwas hochpreisiger zu. Für preiswerteren und kunterbunten abgefahrenen SchnickSchnack empfehl ich Euch das Lagerhaus (gibt es auch in der Östra Hamngatan 50), Designtorget und Bolagret (gegenüber ist übrigens ein tolles Tapetengeschäft). Den niedlichen Stempel (Foto, oben) habe ich bei Granit gekauft.

Lagerhaus: Eingang (Östra Hamngatan)

Lagerhaus: für bunte Küchen

Lagerhaus: für die hübsch gedeckte Picknickdecke

Mal sehen, was ich noch so für Schick, Schnick und Schnack in Göteborg entdecke. Und, was ist mit Euch? Seid Ihr auch gerad auf Entdeckungstour durch fremde Städte?

(Fotos: madamechoufleuse)

Ein Kommentar zu „Hej aus Göteborg mit Schick, Schnick und Schnack

  1. Ach wie schön, noch mal virtuell durch die Vallgatan zu spazieren … Ich vermisse Schweden (und Urlaub haben) schon jetzt – und hoffe für dich, du hast noch ausreichend Kronen über, wenn ihr in Stockholm ankommt. Könnte allerdings auch sein, dass du die dort für fantastisch Fisch-Essen-gehen und Kultur auf den Kopf haust (Mr. T schwört, die Miesmuscheln im ansonsten für unseren Geschmack etwas zu Bling-Bling-poshen Sturehof seien die besten gewesen, die er je gegessen hat. Und das als Jung von der Küste mit einiger Muschelerfahrung …) Die Annie-Leibovitz-Ausstellung im erst im Mai eröffneten Fotografiska solltet ihr auf keinen Fall verpassen (und den „Rea“ bei Weekday gleich dort um die Ecke auch nicht 😉 und, und, UND! bis bald back in HH & schöne Tage noch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s