Hopp Schwiiz hopp

Danke Laura! Deine Backkünste haben ihre Wirkung getan. Sie erfreuten nicht nur Deine unmittelbaren Kollegen in Zürich, sondern bewirkten sogar in Südafrika ein Wunder, dieses machte wiederum meinen Schatz in Hamburg ganz glücklich. Sensationell. Schweiz: Eins, Spanien: Nuuuhl hieß es nach 90 Minuten. Und heute müssen sie wieder ran. Gegen Chile. Also liebe Laura, es liegt jetzt an Dir wie weit die Schweiz bei der WM kommt. Ich empfehle Dir: schwing den Schnebesen und beglücke Deine Kollegen wieder mit einer leckeren Süßspeise mit passender Deko. Das wirkt dreifach: zufriedene und genüsslich schmatzende Kollegen für Dich, ein Sieg der schweizer Nati für ein ganzes Land und (nicht ganz uneigennützig) beschert es mir einen noch breiter grinsenden Freund.

Spielt doch auch Glücksbote und backt was der Ofen hergibt. Dann wird Euer Favorit am 11. Juli den Pokal in den Händen halten. Für die richtige Dekoration empfehle ich Euch z.B. Fahnenfleck (Neuer Wall 57). Und als leckeres Rezept frische Heidelbeer-Muffins. Super jetzt für die warmen Tage (die kommen, ganz sicher).

Zutaten: 100g weiche Butter, 175g Zucker, 1 Vanilleschote, 3 Eier, 1 Prise Salz, 1 TL Backpulver, 250g Mehl, 150g Buttermilch, 250g Heidelbeeren.

Für die Dekoration: Fähnchen

1. Butter, Zucker, Vanillemark, Eier und Salz verquirlen.
2. Mehl und Backpulver mischen und zur Häfte in den Teig rühren.
3. Nach und nach die Buttermilch dazugeben, dann das restliche Mehl untermischen. Zum Schluss die Heidelbeeren unterheben und auf die Muffin-Förmchen verteilen

Bei 190 Grad 30 Minuten auf zweiter Schiene von unten backen.
Muffins abkühlen lassen und mit Fähnchen dekorieren.

Und welche Fähnchen stecken in Euren Muffins?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s